Ich habe etwas anderes erwartet …

Hanser Literaturverlag Fester Einband 256 Seiten Erscheinungsdatum: 25.08.2014 Preis: 17,90 € ISBN: 9783446246034

Hanser Literaturverlag
Fester Einband
256 Seiten
Erscheinungsdatum: 25.08.2014
Preis: 17,90 €
ISBN: 9783446246034

Klappentext
Zwei Männer gehen miteinander spazieren, allein, im vertrauten Gespräch. Der eine schwer, rund, mit der unvermeidlichen Zigarre, der andere schmal, unruhig, in dauernder Bewegung. Zwei Männer, die gar nicht zueinander passen – scheinbar. Winston Churchill und Charlie Chaplin waren vom Ruhm verwöhnt, und doch zwei große Melancholiker, die immer wieder an tiefen Depressionen litten und versuchten, sie zu überwinden: der eine, indem er der größte Komiker der Geschichte wurde, der andere, indem er sein Land durch den Krieg gegen Adolf Hitler führte. Diesen Kampf kämpften jetzt beide: der eine durch sein Meisterwerk „Der große Diktator“, der andere durch einen Widerstandswillen, der ganz England mitriss.

∗∗∗∗∗

Hm … ich habe auf Grund des Klappentextes und des Rückentextes eine vollkommen andere Geschichte erwartet. Eine Geschichte über die Freundschaft zwischen Churchill und Chaplin, basierend auf ihrer Erkrankung … der Depression. Und was habe ich bekommen … eine langatmige Geschichte über zwei Männer, der Geschichte der damaligen Zeit und Hinweise ohne Ende woher Köhlmeiers Vater all die ach so tollen Hinweise bekommen hat. Welcher Chronist welchen kannte und wie der eine Bibliograf dem anderen aushilft mit Informationen.

Puhh … ich denke, hätte man die zeitgeschichtlichen Ereignisse reduziert, Köhlmeier weniger von seinem Vater geschwärmt, dann, ja dann hätte es ein richtig gutes Buch werden können. Denn die Passagen, in denen die beiden großen Männer dieser Welt aufeinandertreffen, in denen über ihre Freundschaft erzählt wird, die sind einfach phantastisch!

Ich habe bereits einmal ein anderes Buch (Mr. Chartwell von Rebecca Hunt) über Churchills Depressionen gelesen und war begeistert. Von diesem Buch bin ich einfach ein wenig enttäuscht.

Aber wie immer an dieser Stelle … bildet euch bitte eine eigene Meinung.

3 von 5 Sternen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich habe etwas anderes erwartet …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s